Seminarangebote

Sehr geehrte Kunden,

wir bieten Ihnen auf Anfrage
Seminare über Reinigungstechniken
etc. an.

weiterlesen

Eco System Linie - Unser alternatives Konzept in der Unterhaltsreinigung

Eco System Linie

Seit März 2011 bietet Ihnen die Händel GGG GmbH ein
alternatives Konzept in der Unterhaltsreinigung.
weiterlesen

Meldungen

zurück zur Übersicht

Weihnachtsfeier 2005

Rückblick

Am 16. Dezember 2005 war es wieder Zeit für eine weitere Weihnachtsfeier der Händel GGG GmbH in den Räumen der EMK Bruchsal. Wie in den Jahren davor gab es wieder viel Musik, gutes Essen, gute Comedy und gute Stimmung.

Hier einige Bilder der Feier:

Begrüßung und Dank
Am Anfang der Feier hielt Klaus D. Händel eine Begrüßungsrede. Wieder dankte er den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Ihre tatkräftige Unterstützung und Mitarbeit im vergangenen Geschäftsjahr. Die Rede sollte um die 2 Stunden dauern, was bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anfänglich für Gelächter sorgte. Doch das sollte sich bald ändern.
 
Musik für die Seele
Den musikalischen Einstieg des Abends machte die Sängerin Maria Heß, begleitet von ihrem Mann Dietmar.
 
Musik aus dem eigenen Hause
Während der einzelnen Gänge sorgten Miriam Händel an der Geige und Dietmar Heß am Piano mit klassischer Musik für den feierlichen Rahmen zu dem hervorragenden Essen.
 
die vaeter
Der Top-Act des Abends war das Comedy-Trio "die vaeter". Bestandteile des Programms waren vor allem musikalische und kreative Wortbeiträge und Comedy-/Kabarettstücke. Erfahrungen und Persönlichkeit der agierenden Künstler standen im Mittelpunkt und machten das Konzert zu einer Begegnung mit der Gedankenwelt der vaeter.
 
Alles hat ein Ende
Nachdem das Essen vertilgt und die Musik verklungen war und die letzten Gäste die Räume verlassen hatten, fand auch die Rede des Geschäftsführers Klaus Dieter Händel ein Ende.

Spende an die EMK
Klaus D. Händel nutzte die Gelegenheit und überreichte dem anwesenden Pastor der EMK Sieghard Kurz und Pastorin Ulrike Hoffmann einen großen Scheck und meinte, dass man, wenn es einem gut gehe, auch Gutes weitergeben müsse.

 

Reinigung ist
Vertrauenssache

Geschäftsführer: Klaus Dieter Händel

Klaus D. Händel
Geschäftsführer